Projektförderungen

Projektförderungen

Die Bad Sodener Musikstiftung fördert Projekte mit Laienensembles oder Musikgruppen. Vor allem die Jugendarbeit liegt uns am Herzen. Da sind „Response“ der Hochschule in Frankfurt oder „MyWay“, ein Bad Sodener Projekt, die Musik zum „Jedermann-Projekt“, die Jugendkulturtage, Streicher- und Bläsergruppen, das JUKIBASO, also das Jugend- und Kinderorchester Bad Soden oder auch das im Moment in Entstehung befindliche Jugendorchester des Main-Taunus-Kreises.

Besonders ist die kontinuierliche Unterstützung der „Gesellschaft der Musikfreunde Bad Soden am Taunus e.V.“ zu nennen. Der Stifter ist seit über 27 Jahren auch Vorsitzender der GDM, die sich dank diesen zusätzlichen finanziellen Möglichkeiten zu einem qualitativ hochwertigen Laienchor und -orchester entwickelt hat.

In besonderen Fällen ist auch eine Einzelförderung junger Menschen möglich. Dabei kommt es nicht so sehr darauf an, ein besonderes Talent zu fördern, sondern Kindern das Erlernen eines Instruments zu ermöglichen, die es aus finanziellen Gründen sonst nicht könnten. Diese Förderung könnte allerdings noch ausgebaut werden, denn hier besteht ein großer Bedarf. Gerne beraten wir daher Musikpaten, die z.B. auf bestimmte Zeit einem Kind die Chance auf Musikunterricht geben wollen. Interesse und Fleiß des Kindes sind allerdings Voraussetzung für die Unterstützung. Die Höhe der Förderung richtet sich meist nach den Möglichkeiten der Stiftung oder, im besten Falle, nach dem Bedarf des Antragstellers.